we proudly present: …ein weiteres Mädchentraining !

Das sind die erweiterten Mädchentrainingszeiten:

montags 17:30-19:00 Uhr
mittwochs 16:30-18:00 Uhr
sonntags 15:30-17:00 Uhr (ab 5. Juli)

da wir einen hohen Zulauf von Mädchen haben, die boxen wollen, platzt unsere Halle an manchen Tagen förmlich aus den Nähten :-)
von wegen “Männer/Jungen-Sport”!!! sicher auch..aber eben auch Mädchen/Frauen-Sport! ein Sport für alle Menschen, die Lust drauf haben..
daher ein drittes Training..

Hallo Mädchen, wenn Ihr auf facebook seid, könnt Ihr gerne der Boxgirls Girlsgroup beitreten: da bekommt Ihr alle wichtigen News übers Training, Sommerfeste oder andere Veranstaltungen und könnt auch selber Dinge posten, die für die Boxgirls Girlsgroup interessant sind.

der Vorstand + die Mädchen Coaches

Ostertraining

🐇🐇🐇Am Ostermontag (6.April) findet um 19 Uhr ein gemütliches gemeinsames Oster-Training für alle Mitglieder im Johann-Trollmann-Boxcamp statt. Wir freuen uns auf euch! 🐇🐇🐇

ostertraining2

Mitgliederversammlung

Liebe Mitglieder* von Boxgirls Berlin e.V. ,
hiermit laden wir euch zur Mitglieder*versammlung am 17. Dezember 18.30 Uhr in unseren Büroräumen in der Weserstr. 38 in Neukölln ein. Diese Mitglieder*versammlung soll gleichzeitig ein gemeinsamer Jahresausklang sein – also bringt bitte gern alle etwas zu Essen und/oder zu Trinken mit. Eine Grundausstattung haben wir da.

Zu den wichtigsten Punkten des Abends gehört, dass wir zwei neue Vorstandsmitglieder wählen müssen. Außerdem möchten wir einen Vorschlag besprechen, wie wir das Selbstbild unseres Vereins besser in der Satzung verankern können.
Themen, die ihr gerne besprechen möchtet, können auch zu Beginn der Sitzung noch unter „Verschiedenes“ aufgenommen werden, die relativ formale Struktur der Tagesordnung ist wegen Anforderungen von offizieller Seite so.

Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen!

Der Vorstand
Linos S. Bitterling, Kathleen Jäger, Lukas Nicolaisen

Wiedereröffnung unseres Trainingsstandortes

Wir sind froh verkünden zu können, dass wir ab Januar wieder im Johann-Trollmann-Boxcamp in der Bergmannstr. 29 trainieren können! Die Halle erwartet uns nicht nur mit Boxring, den Boxsäcken und Kraftraum, sondern neben dem nun geflickten Dach gibt es sanierte Umkleiden und Duschen. Wir freuen uns auf alle, die so lange in den Ausweichhallen durchgehalten haben und auf alle, die aus zeitlichen oder örtlichen Gründen nicht kommen konnten. Es gibt ein gemeinsames Halle-Neueröffnungstraining für alle am 5.1.2015 von 18:30 bis 20:30 Uhr! Danach laden wir zum gemütlichen Beisammensein im Lokal gegenüber.

Wir bedanken uns für Eure Geduld und bei allen, die geholfen haben Hallen zu finden und Materialien zu transportieren! Ab 6.1.2015 gelten wieder die alten Trainingszeiten.

Liebe Grüße Euer Vorstand

boxcamp1

Workshop: Basic Boxing Skills

Wir laden euch herzlich in unsere Homebase in das Johann-Trollmann-Boxcamp 6 Wochen lang, immer sonntags, zwei Stunden lang vom 4.1. bis zum 8.2.2015 zum Erlernen grundlegender Boxtechniken ein. Es sind keine Vorkenntnisse nötig.

workshop

Die Fakten:

  • Trainignsort: Johann-Trollmann-Boxcamp, Bergmannstraße 29 (am Marheinekeplatz)
  • Zeitraum: 4.1. bis 8.2.2015
  • Wann: immer sonntags
  • Trainingszeit (inkl Erwärmung & Dehnen): 2 Stunden
  • von 15-17h (bitte 10 Minuten vorher da sein zum Umziehen)
  • Kosten: 35 EUR (insgesamt) mitzubringen am 4.1.2015
  • Anmeldung und Ansprechpartnerin: Lara
  • Vorkenntnisse: keine
  • Für darf am Workshop teilnehmen? Frauen ab 16 Jahren
  • Duschen und Umkleiden sind vorhanden
  • Was muss ich mitbringen: Sportkleidung und Sportschuhe, mind. 1 Liter Wasser, bestenfalls Boxbandagen und einen Mund/Zahnschutz
  • Schmuck, Brille u.ä. muss aus Sicherheitsgründen abgelegt werden
  • andere Einschränkungen (z.B. Asthma) unbedingt der Trainerin vorher mitteilen
  • niemand braucht Angst um ihre Sicherheit haben, es wird zu keiner Zeit ein Schlagabtausch mit voller Kraft stattfinden

Inhalte des Workshops:

  • vorbereitende Aufwärmspiele und Seilspringen
  • Übungen zur Reaktionsschulung, Motorik und Koordination
  • Muskeldehnung und Gelenkmobilisierung
  • kleines Konditionstraining zur Verbesserung der Kurzzeit-Kraft-Ausdauer
  • Partnerübungen: leichter Schlagabtausch mit der Partnerin mit gezielter Aufgabenstellung
  • Boxerstand: wie steht man am besten?
  • Interaktionsarten bei Boxen: Führungshand, Schlaghand, Geraden, Haken, Klammern…
  • Gangschule: Diagonalgang, Passgang, schreitend-gleitend, federnd-gleitend
  • Schläge und Schlagkombinationen in der Bewegung
  • Sandsack- und Pratzentraining
  • Meidbewegungen, Ausweichbewegungen, Blocken, Parieren, Abtauchen uvm.
  • Konter: Wie verteidige ich mich? Wie und wann schlage ich zurück?
  • Technik und Taktik
  • Distanzen: außerhalb/in der Langdistanz, Halbdistanz, Nahdistanz
  • Sparring: realer Probekampf im Ring mit Kopfschutz unter abgeschwächten Bedingungen mit Eckenbetreuung und Ringrichterin (absolut freiwillig, nur wer möchte!)
  • die wichtigsten Wettkampfbestimmungen